Beratungsstelle

RosaLinde Leipzig e.V.

Beratung in Leipzig
QueerPflege-LSBTIQ-Pflege Ein weißes Pluszeichen überlagert eine bunte Blume mit sechs Blütenblättern vor einem Hintergrund mit Farbverlauf in Rosa, Lila und Blau.
QueerPflege-LSBTIQ-Pflege Logo für RosaLinde Leipzig e.V. mit dem Namen in fettem Text, wobei „ROSA“ und „LINDE“ durch rosa bzw. grüne Quadrate hervorgehoben sind.
Beratung in Leipzig

Lerne uns kennen

Beratung in Leipzig

 

Ausgangspunkt unserer Arbeit ist, dass lesbische, schwule, bisexuelle, trans*(idente), intergeschlechtliche, queere und asexuelle Menschen (kurz LSBTIANQ*) Diskriminierung, Stigmatisierung und Pathologisierung aufgrund ihrer individuellen Lebensweisen erleben.

 

Nicht selten müssen sie erst soziale, rechtliche und medizinische Hürden überwinden, um ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Diese belastenden Situationen in Familie, Kita/Schule, am Arbeitsplatz, in der Freizeit sowie im Gesundheitswesen und bei Behörden können zu psychischen Krisen und körperlichen Beeinträchtigungen führen. Nicht immer ist es leicht, ein offenes Ohr zu finden und geeignete Unterstützungsmöglichkeiten zu erlangen.

 

Wir bieten psychosoziale Beratung zu Fragen rund um sexuelle Orientierungen, geschlechtliche Identitäten sowie queeren Lebensweisen.

Unser Bezug zu LSBTIQ+

Der RosaLinde Leipzig e.V. wurde 1990 gegründet. Wir setzen uns gegen Diskriminierung aufgrund von Geschlechtsidentitäten und sexuellen Orientierungen wie Homophobie, Transphobie und Biphobie ein. Wir kämpfen für die Rechte von LSBTIQA* Menschen und thematisieren die intersectionale Natur von Diskriminierung. Die Organisation konzentriert sich auf vier Hauptbereiche: Begegnung, Bildung, Beratung und Kultur. Wir bieten Selbsthilfe- und Sozialgruppen, Workshops, Beratungsdienste und kulturelle Veranstaltungen an. Wir sind eine gemeinnützige Organisation, die sich hauptsächlich auf Spenden und Mitgliedsbeiträge stützt und von Freiwilligen betrieben wird. Wir arbeiten eng mit anderen Organisationen und Initiativen zusammen.
Entstehen für die Beratung Kosten?

Die Beratung ist kostenfrei

Bundesland:

Queer Pflege Qualitätscheck

Das können wir für dich tun

Die Beratung ist für dich:

Die Beratung ist kostenfrei

Unser Herz schlägt besonders für:



Spezielle Kenntnisse für diese Krankheitsbilder:
Wir sprechen diese Sprachen
Unsere Erfahrung - dein Vertrauen
Wir haben Erfahrung
Auch am Wochenende da
Ja, wir sind am Wochenende da.
Ansprechperson
Adresse

Demmeringstraße 32, 04177 Leipzig, Deutschland

Telefon

493418790173

Social Media & Website
Teile diesen Eintrag auf :
Wir freuen uns auf deine Nachricht

Schreibe eine Nachricht an

RosaLinde Leipzig e.V.

Bitte fülle das untenstehende Formular aus und wir werden deine Nachricht sofort weiterleiten.
Alle Pflegehilfen und Hilfeanfragen durchsuchen.

Hier findet ihre alle uns bekannten Pflegehilfen, Unterstützungsangeboten und Beratungsstellen, die euch in quersensiblen Pflege weiterhelfen können.

Eintrag kostenlos erstellen oder Empfehlung abgeben.

Ihr möchtet kostenlos euer Angebot, dass sich an die LSBTIQ*-Pflegegemeinschaft richtet vorstellen, oder habt ihr gute Erfahrungen gemacht und möchtet eine Empfehlung abgeben.